Startseite > Hochalteration, Literatur, si, Tiefalteration, tu > Karnevalsmorgen von „Orfeu Negro“ mit interessanten Alterationen

Karnevalsmorgen von „Orfeu Negro“ mit interessanten Alterationen

Manhã de Carnaval„, zu deutsch „Karnevalsmorgen“, ist der bekannte Bossa Nova von Luiz Bonfá aus dem Film „Orfeu Negro“ von 1959. Die Melodie kennt wahrscheinlich jeder. Auf drei interessante Melodiewendungen möchte ich heute hinweisen:

Manha de Carnaval Motiv

1. Nach dem Sextansprung m-d‘ der Mollmelodie ergänzen wahrscheinlich schon viele  „Manhã de Carnaval“

Manha de Carnaval Motiv22. Bei der Wiederholung des Eingangsmotivs wird die Hochalteration „si“ in „so“ aufgelöst

Manha de Carnaval Motiv3

3. Im weiteren Verlauf wird aus dem Sextansprung ein Tritonus mit der Tiefalteration „tu“.

Manha de Carnaval

Hier habe ich eine einfache Klavierversion erstellt, das Original kann man sich am besten bei YouTube anhören:

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: