Startseite > Fortbildung > Direkt zur Musik – Unterricht mit relativer Solmisation

Direkt zur Musik – Unterricht mit relativer Solmisation

heygsterDeutsche Kodály-Gesellschaft veranstaltet vom 17. bis 19. April 2015 in der Landesmusikakademie Hessen (Schloss Hallenburg) einen Fortbildungskurs zum Thema „Unterricht mit relativer Solmisation“ mit Malte Heygster.
Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte der Grundausbildungen und des Instrumentalunterrichts an Musik- und Grundschulen, an Chorleiter und Musiklehrkräfte weiterführender Schulen. Angesprochen sind RS-Erfahrene und Einsteigerinnen und Einsteiger, der Erfahrungsaustausch fördert beide Gruppen.

691673Ausgebildet als Schulmusiker und Dirigent MHS 549068Köln hat Malte Heygster Berufspraxis als Kapellmeister (Kammeroper Köln, Westfälisches Sinfonieorchester Recklinghausen), war Musikschulleiter (Recklinghausen und Bielefeld), Fortbilder im deutschsprachigen Raum, Lehrbeauftragter (Universität Bielefeld, Freie Universität Bozen, Robert Schumann-Hochschule Düsseldorf, außerdem ist er Autor des Buches „Relative Solmisation“ und der Klavierschule „Wir am Klavier“ (s.a. Vorstellung der Schule bei YouTube).

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: